Patron Fredy Knie

Zirkusdirektor des Zirkus Knie und Dressur- sowie Reitkünstler

«Ich finde es sehr wichtig, dass man immer weiterforscht und neue Erkenntnisse umsetzt. Darum unterstütze ich die Stiftung Pro Pferd.» 

Bereits im zarten Alter von vier Jahren ritt Fredy Knie zum ersten Mal auf einem Pony vor Publikum. Seit 1962 zählen seine Dressur- und Reitkünste nun schon zum festen Programm des Zirkus Knie. Mit seiner ruhigen Art bildet Fredy Knie die verschiedensten Tiere für Vorführungen aus und wird immer wieder zu Gastspielen in ganz Europa eingeladen.

Sie wollen Pro Pferd auch unterstützen?

Nur dank Ihrer Unterstützung ist es möglich, die Projekte zum Wohl der Pferde erfolgreich umzusetzen.