• Pro Pferd

Thomas Frei ausgezeichnet

Aktualisiert: Juli 9

ExpoHorse Messe Zürich, 1. Dezember 2019


Für seine Verdienste erhält Thomas Frei (rechts) von Christian Lühti von der ExpoHorse eine glänzende Pferde-Skulptur.


Zum Abschluss der ExpoHorse richteten sich am gemeinsamen Stand von Pro Pferd und dem Fachmagazin Kavallo alle Blicke auf Thomas Frei. Der langjährige Chefredaktor und Verleger des Kavallo wurde mit einer imposanten Pferde-Skulptur für seine Verdienste geehrt. Denn der mittlerweile 67-jährige Frei war letztmals in offizieller Funktion an der Messe, zu der er massgeblicher "Geburtshelfer" war. Frei hat sein Fachmagazin Kavallo verkauft, dieses geht zum Jahreswechsel in neue und jüngere Hände über.


Pro Pferd schliesst sich den besten Wünschen an. Bereits am Symposium PFERDE 2019 hat ja auch Lucas Anderes, der Präsident des Vereins Pro Pferd, die grossen Verdienste von Thomas Frei gewürdigt. Weil Frei nicht nur durch und durch ein Horseman mit feinem Sensorium für das Wohlergehen des Pferdes ist, sondern auch ein umsichtiger Publizist, der im Kavallo stets Platz für die Anliegen von Pro Pferd hatte. So ist es auch Thomas Frei zu verdanken, dass schon 2014 eine Kooperation zwischen Pro Pferd und dem Kavallo entstand. Seither werden im Kavallo regelmässig Beiträge von Pro Pferd publiziert, was letztlich wiederum auch den Vereinsmitgliedern von Pro Pferd zugute kommt. Weil sie den Kavallo kostenlos zugestellt bekommen, wenn ein Beitrag über Pro Pferd erscheint.


Stiftung und Verein Pro Pferd bedanken sich bei Thomas Frei für das langjährige und unermüdliche Engagement zum Wohle des Pferdes und wünschen ihm in seinem neuen Lebensabschnitt alles Gute und vor allem schöne Stunden mit den Pferden.


0 Ansichten

Über uns

Die Stiftung Pro Pferd fördert Forschungsprojekte zum Wohl des Pferdes und zur Verbesserung der Interaktion zwischen Mensch und Pferd. Bei der Evaluation der Projekte wird grosser Wert auf deren Praxisbezug gelegt, Ebenso ist die wissenschaftlich-medizinische Relevanz von zentraler Bedeutung.

In Partnerschaft mit

Röösli Sattelbau
Equi Nomic Dynamik im Sattel
Universität Zürich
La Belle der Sattel

Links

Kontakt

Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich

  • Facebook

Partnermagazine

Kavallo
Passion

Copyright © Stiftung Pro Pferd