Header-08.jpg

Events

Die Veranstaltungen von Pro Pferd

Wir halten Dich auf dem Laufenden über die Events, die der Gönnerverein und die Stiftung durchführen. Zudem siehst Du, was Verein und Stiftung Pro Pferd in der Vergangenheit schon alles veranstaltet haben.
 

Aboniere auch unseren Newsletter:

Vielen Dank!

Herbstseminar am 22. Oktober 

Wir freuen uns, Euch zu unserem Herbstseminar vom 22. Oktober an der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich einzuladen. Wir stellen zwei unserer laufenden und interessanten Forschungsprojekte vor. Zudem werden die neuen Möglichkeiten der bildgebenden Diagnostik am Tierspital Zürich gezeigt und das neue Gebäude der Bildgebung für Grosstiere kann besichtigt werden. Vorgängig zum Herbstseminar findet eine ausserordentliche Versammlung des Vereins Pro Pferd statt, an der die Vereinsmitglieder über die neue Ausrichtung von Pro Pferd bestimmen können.

 

Programm Herbstseminar vom 22. Oktober 2022 

Klinischer Demonstrationshörsaal, Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich
Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich

13.00 Uhr ausserordentliche Mitgliederversammlung für Mitglieder des Vereins Pro Pferd

 

14.00 Uhr Begrüssung zum Herbstseminar

Patrick Zurbuchen Geschäftsführer Stiftung Pro Pferd und Präsident Gönnerverein Pro Pferd

14.1o Uhr Früherkennung von Equinen Sarkoiden, Wunschtraum oder bald Wirklichkeit?

Med. vet. Anke Beermann, Universität Bern

14.50 Uhr Prävention von Lahmheiten durch Einsatz von Klasse 4 Lasern in der Sportmedizin bei Pferden

Dr. Isabelle Annette Schmid, Tierarztpraxis Reinach BL

15.30 Uhr Bildliche Diagnostik - Die heutigen Möglichkeiten dank neuster Technologie

Med. vet. Thomas Schmitz, Universität Zürich

16.00 Uhr Führung durch die neue Abteilung der Bildgebung für Grosstiere (CT, MRI, Szintigraphie, Röntgen, etc.)

Prof. Dr. med. vet. Stefanie Ohlerth, Stellvertretende Direktorin der Klinik für Bildgebende Diagnostik, Universität Zürich

16.30 Uhr Apéro und get together

17.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Das Programm als pdf zum Herunterladen.

 

Für Mitglieder des Gönnervereins Pro Pferd ist die Veranstaltung kostenlos. Nichtmitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 60.00.

Vorgängig zum Herbstseminar findet um 13 Uhr die ausserordentliche Mitgliederversammlung statt, an der über die Zukunft des Vereins Pro Pferd entschieden wird. Der Vereinsvorstand beantragt, den Verein aufzulösen und die Mitglieder direkt als Gönner der Stiftung anzuschliessen. Das reduziert den administrativen Aufwand und setzt mehr Mittel für den Einsatz zum Wohl des Pferdes frei. Bereits jetzt kann im Forum über die künftige Ausrichtung von Pro Pferd diskutiert werden.

Anmeldung

Alle Event-Meldungen im Überblick

propferd-logo.png