• Pro Pferd

Verabschiedung aus dem Vereinsvorstand

Aktualisiert: Juli 16


An der Mitgliederversammlung des Vereins Pro Pferd vom 15. Juli 2020 hat Präsident Lucas Anderes mit einem grossen Dankeschön Corina Schütt, Martin Bratteler und Angelika Nido (v.l.n.r. im Bild) aus dem Vorstand verabschiedet. Das Trio hatte sich jahrzehntelang für die Sache von Pro Pferd engagiert und verzichtete auf eine Wiederwahl. Neu in das von Anderes umsichtig geleitete Gremium wurden Patrick Zurbuchen (Geschäftsführer Stiftung Pro Pferd) und Peter Jegen (Mitglied Stiftungsrates Pro Pferd) gewählt. Weiterhin gehören Gaby Schmid, Corinne Hauser sowie Corinne Jäger dem Vorstand an.

Die Rochaden unterstreichen das verstärkte Zusammengehen von Stiftung und Verein Pro Pferd. Zu dieser Stärkung trägt auch die Administration bei. Neben Gaby Schmid wird sich fortan Prisca di Profio in einem Teilzeitpensum um Belange von Verein und Stiftung und insbesondere um die Mitgliederverwaltung kümmern. Für Fragen und Anregungen ist sie unter administration@stiftungpropferd.ch erreichbar.

In der von Lucas Anderes speditiv geführten Versammlung wurden die Jahresrechnung 2019 genehmigt und ein Betrag von CHF 40'000 zugunsten der Stiftung Pro Pferd beschlossen. Jahr für Jahr trägt der Verein Pro Pferd mit einem substanziellen Beitrag zur Verwirklichung der wissenschaftlichen Forschungsprojekte zum Wohl der Pferde bei.

0 Ansichten

Über uns

Die Stiftung Pro Pferd fördert Forschungsprojekte zum Wohl des Pferdes und zur Verbesserung der Interaktion zwischen Mensch und Pferd. Bei der Evaluation der Projekte wird grosser Wert auf deren Praxisbezug gelegt, Ebenso ist die wissenschaftlich-medizinische Relevanz von zentraler Bedeutung.

In Partnerschaft mit

Röösli Sattelbau
Equi Nomic Dynamik im Sattel
Universität Zürich
La Belle der Sattel

Links

Kontakt

Winterthurerstrasse 260, 8057 Zürich

  • Facebook

Partnermagazine

Kavallo
Passion

Copyright © Stiftung Pro Pferd