Tour de Suisse durch gute Ställe

In einer grossen Reportage widmet sich die «PferdeWoche» der Aktion «Der Gute Stall» und berichtet vom Besuch im Freilaufstall Frohwies im thurgauischen Mettendorf.

«Man ist ja manchmal etwas betriebsblind und deshalb tut der Blick von aussen auf die eigene Arbeit gut», sagt Isabella Debrunner zu ihren Beweggründen, mit ihrem Stall an der Aktion teilzunehmen. Die Auszeichnung der guten Ställe ist öffentlich und findet anlässlich des Herbstseminars Pro Pferd am Samstag 16. Oktober an der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich statt. Anmeldungen zum Herbstseminar sind noch bis am 17. September möglich.

124 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
propferd-logo.png